Offenes Atelier & Hoffest

Offenes Atelier 2003

Seit nunmehr 21 Jahren öffnen am letzten Wochenende im Juni  Kaiserstühler Künstler gemeinsam ihre Ateliers zum "Offenen Atelier im Kaiserstuhl". Neben Beate Wiedemann geben an diesem Wochenende weitere professionelle Künstler Einblick in ihr Schaffen. Kunst soll dem breiten, interessierten Publikum dort gezeigt werden, wo sie entsteht. Der Betrachter kann hinter dem Werk des Künstlers den Menschen und dessen Schaffensprozesse kennenlernen.

Besucher „Offenes Atelier“

Wir verbinden diese lebendige Kunstveranstaltung mit unserem alljährlichen Hoffest. Im alten Gehöft "Seiferers", nur wenige Schritte vom Weingut entfernt, treffen sich Wein- und Kunstfreunde aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland.

Spitzenköche verwöhnen die Besucher mit kleinen, feinen Gerichten, der "Neue Jahrgang" kann probiert werden.

Anpruchsvolle und gleichzeitg lebendige Musik am Sonntag ist schon Tradition und, was im Mittelpunkt dieses Wochenendes steht, Kunst und Kultur im Kaiserstuhl kann erlebt werden. Steven Bailey mit Band wird auch dieses Jahr die Gäste mit seinem unverwechselbaren Spiel verwöhnen.

Eine Auswahl der Bilder von Beate Wiedemann finden Sie unter www.beate-wiedemann.de.

 

Nächstes "Offenes Atelier": 23. & 24. Juni 2018

im alten Hofgut "Seiferers" des Weinguts in der Herrenstraße 19 in Oberrotweil.

Atelierimpressionen

© Weingut Bercher-Schmidt 2007